Maskentierhaltung

Noch einmal Hamburg: Trotz 3 G und Abstand mussten Künstler und Besucher Masken tragen – und mir wurde wieder einmal klar, was wir unseren Kindern antun, die ständig Erwachsene mit Maske sehen und meist selbst auch welche tragen, vermutlich weil sie Angst haben, jemanden anzustecken.
Man kann keinen Kontakt zu insbesondere kleinen Kindern mit lächeln etc. aufnehmen..

Können Kinder das überhaupt auf Dauer verkraften und wie wirkt sich das auf ihre emotionale und sprachliche Entwicklung aus?

Maskentierhaltung Katja Gehrung
Menü